Internationaler Datingratgeber: so kommen Sie russischen Frauen richtig näher

Neuestes update: 2019-02-18
russische Frauen dating

Viele können dieses legendäre Klischee vielleicht schon nicht mehr hören, aber russische Frauen gehören tatsächlich zu den attraktivsten Frauen der Welt, und auch zu den Frauen, die es sich am ehesten lohnt, zu heiraten.

Der Beweis dafür ist, dass immer mehr Ausländer nach Russland oder in ehemalige Länder der Sowjetunion reisen, wo diese russischen Schönheiten wohnen, um eine perfekte Ehefrau zu finden. Das läuft aber meist nicht immer so glatt wie geplant. Viele westliche Männer haben Schwierigkeiten damit, bei russischen Frauen zu punkten, weil sie es nicht schaffen, ihre Mentalität zu verstehen.

Was müssen Sie nun also tun, um das Herz einer russischen Eisprinzessin zum Schmelzen zu bringen? Wir haben zumindest ein paar nützliche Vorschläge.

Begegnen Sie ihr (und auch Ihrem Land) mit Respekt

Sie haben vielleicht schon davon gehört, dass viele Russinnen in Ermangelung echter Kavaliere dazu neigen, Trunkenbolde, Faulenzer und Männer zu heiraten, die sie verprügeln. Teilweise ist da etwas dran. Deswegen glauben auch einige Männer, dass Russinnen auch dann bereit sind, eine Beziehung mit ihnen einzugehen, wenn Sie sie respektlos behandeln.

Genau das sollten Sie aber nicht tun. Russische Frauen sehen in Ausländern oft gewissermaßen Ihre Erlöser, und wenn Sie sie schlecht behandeln, werden Sie jegliche Hoffnung in die Männerwelt verlieren. Verzichten Sie also auf jeglichen Sexismus, Vorurteile und Prügel, und zeigen Sie ihr, dass sie für Sie etwas ganz Besonderes ist. Im Handumdrehen wird die russische Schönheit Ihnen gehören.

Russische Frauen hegen außerdem meistens eine ausgesprochene Heimatliebe. Sie sollten deshalb auch ihr Heimatland respektieren.

Schenken Sie ihr Blumen

Russinnen sind wirklich geradezu besessen von Blumensträußen. Je teurer und exklusiver die Blumen sind, umso besser.

Diese Haltung zeigt eigentlich auch, dass Russinnen nicht wirklich auf Geld aus sind. Schmuck ist ihnen manchmal gar nicht so wichtig wie die Möglichkeit auf Vkontakte oder Instagram mit wertvollen Blumen prahlen zu können. So können sie der ganzen Welt zeigen, dass es jemanden gibt, der sie liebt und wertschätzt (und das ist es, was Blumen in Russland bedeuten).

Seien Sie ein Gentleman

Wenn Sie mit einer russischen Frau anbandeln, sollten Sie sich immer bereit zeigen, ihr die Tür aufzuhalten, den Stuhl zurechtzurücken oder ihr dabei zu helfen, eine Tasche zu tragen. Das ist natürlich für viele etwas steif altmodisch. Wenn Sie sich aber in ein Auto setzen, ohne Ihrer russischen Herzensdame vorher die Tür aufzuhalten, können Sie sich auf genervtes Augenrollen und launische Kommentare gefasst machen.

Antworten Sie rechtzeitig

Russinnen lieben es, wenn man Ihnen Aufmerksamkeit schenkt. Mit ein paar Kurznachrichten am Tag ist es also nicht getan. Rufen Sie sie gelegentlich einmal an und nehmen Sie ab, wenn sie Sie anruft. Wenn Sie nicht rangehen können, schicken Sie ihr auf jeden Fall eine Nachricht und sagen Sie Bescheid, dass Sie später zurückrufen werden. Sonst wird sie leicht annehmen, Sie würden sie betrügen.

Kleiden Sie sich genauso elegant wie sie

Wenn Sie eine russische Frau ausführen, sollten Sie niemals lockere Alltagskleidung tragen. Für eine Russin ist ein Date die Gelegenheit, endlich einmal das schickste Kleid rauszuholen, sich zu schminken, die Haare zu stylen und so hohe Absätze wie nur möglich anzuziehen. Sie sollten sich entsprechend passend zurechtmachen. Sonst können Sie sich, wie schon gesagt, auf genervtes Augenrollen gefasst machen.

Kommentare0