So finden Sie auch mit über 40 noch eine Frau

Neuestes update: 2019-02-18
Paar über 40

Im fortgeschrittenen Alter eine Frau zu finden ist nicht immer einfach. Viele Männer über 40 treffen auf jede Menge Hindernisse, wenn sie zum zweiten Mal eine schöne Frau heiraten wollen. Es gibt dutzende Gründe, warum das so ist. Wir werden auf die wichtigsten davon eingehen.

Ihre Vergangenheit

Mit 40 Jahren haben Sie schon die Hälfte Ihres Lebens hinter sich. Sie hatten Ihre Hochs und Tief, haben viel erlebt, das erste Haus, das erste Auto, den ersten Job. Und das alles haben Sie zusammen mit Ihren Freunden und Ihrer alten Liebe erlebt.

Ihre Vergangenheit ist aber auch das erste Hindernis auf dem Weg zu einer neuen Liebe. Sie werden zugeben müssen, dass Sie jetzt jede Menge Erfahrung haben und Sie diese Erinnerungen mit einem neuen Menschen werden teilen müssen.

Viele Singles haben Angst vor dem Gedanken, sich einem Fremden gegenüber zu öffnen. Solange Sie das aber nicht tun, können Sie niemandem näherkommen. Erzählen Sie also Ihre Lebensgeschichte und hören Sie sich auch die Geschichte Ihres Gegenübers an. Seien Sie dazu bereit, Ihre Fehler, Rückschläge, Erfolge und Misserfolge und die Ihres Gegenübers zu akzeptieren. Sie haben nun die Möglichkeit, mit ihm noch einmal komplett neu anzufangen.

Ihr Charakter

Über 40 zu sein hat seine Vor- und Nachteile. Sie haben wahrscheinlich Ihre innere Mitte gefunden, wissen, was Sie wollen und was Sie nicht wollen. Sie haben Ihre Gewohnheiten, Ihre Lieblingsserien und -musik und wollen von etwas anderem gar nichts wissen. Das nennt man zwar Charakter, kann Ihnen aber auch im Wege stehen.

Es ist natürlich schön und gut, Charakter zu haben und zu wissen, wer Sie sind, aber wenn Sie nach einer Frau suchen, sollten Sie auch etwas flexibler sein. Seien Sie offen für neue Interessen, Hobbys und Weltanschauungen. Mit 40 ist das Leben schließlich noch nicht zu Ende, und Sie können also noch jede Menge Neues mit Ihrer neuen Partnerin kennenlernen. Das geht natürlich nur, wenn Sie sie so annehmen, wie sie ist.

Ihre Ansprüche

Jetzt, da Sie 40 sind und wissen, was Sie im Leben wollen, ist es schwerer, einen Partner zu finden, weil Sie gewissen Ansprüche stellen. Es reicht eben nicht, wenn eine Partnerin lustig ist und gut aussieht. Sie brauchen Stabilität, Geborgenheit, Perspektiven. Manche Eigenschaften stören Sie, nach anderen suchen Sie. Verständlicherweise schränkt das die Zahl potentieller Partner deutlich ein.

Die Liebe, die Sie nun empfinden, ist wesentlich vernunftbetonter. Mit 20 waren Sie von vielen Menschen rein körperlich angezogen, aber heute reicht das nicht mehr. Der beste Vorschlag ist es, dort nach einer geeigneten Partnerin zu suchen, wo Sie sie am ehesten antrifft, beispielsweise in Galerien, Ausstellungen und Konzerten, und nicht in Bars.

Der Hauptschlüssel zum Erfolg ist es über 40, bereit zu sein, sich einem neuen Menschen gegenüber zu öffnen. Akzeptieren Sie all Ihre guten und schlechten Seiten, seien Sie ehrlich und lassen Sie einen neuen Menschen in Ihr Leben.

Kommentare 0