Blog

Wieviel kostet es, eine russische Frau zu finden

Huan WuDunn

Wenn Sie hier, sind werden Sie wohl schon davon gehört haben, dass russische Frauen die schönsten und verführerischsten der Welt sind und dank ihrer traditionellen Ansichten auch perfekte Ehefrauen abgeben. Vielleicht haben Sie sich auch schon auf einer Katalogbrautseite angemeldet, wo tausende russischer Frauen ihr Konto eröffnet haben. Wieviel kostet es aber eigentlich, eine solche russische Frau zu finden?

Im Durchschnitt wird Sie die Beschaffung einer Katalogbraut zwischen 5000 und 30.000 € kosten, und bei Russinnen ist das nicht sehr viel anders. Es gibt einige Ausgaben, die auf Sie zukommen, die wir uns nun im Einzelnen näher betrachten werden.

1. Kommunikationskosten

Der einzige Weg, um mit der Suche nach einer russischen Frau anzufangen, ist es, sich auf einer Partnervermittlung für russische Katalogbräute anzumelden. Wenn Sie es versuchen, auf sozialen Netzwerken die Liebe Ihres Lebens zu suchen, werden Sie höchstwahrscheinlich nur Ihre Zeit verschwenden. Und wer weiß schon, ob hinter so einem Konto nicht doch eine Betrügerin steckt? Außerdem kann die Sprachbarriere manchmal ein deutliches Hindernis darstellen.

Manche Partnervermittlungen hingegen bieten Ihnen Übersetzungsdienste an und garantieren Ihnen zu 100%, dass Sie nur mit echten russischen Frauen mit ernsthaften Absichten kommunizieren. Diese Dienste sind allerdings nicht umsonst, so wie jedem anderen Kommunikationsmittel auch.

Normalerweise ist die Anmeldung und auch das Nachrichtenschreiben umsonst, aber wenn Sie ihnen Sofortnachrichten schicken, deren Videopräsentationen ansehen oder ihnen Blumen schicken möchten, sollten Sie den Geldbeutel parat haben.

Bei Partnervermittlungen für Katalogbräute bezahlen Sie nicht wirklich für die Dienste, sondern für qualitativ hochwertige Kommunikationstools, eine sichere Umgebung und den Kundenservice.

Wieviel genau das kostet, hängt von der jeweiligen Webseite Ihrer Wahl ab. Sie können allerdings hier etwas einsparen, indem Sie nur solche Partnervermittlungen wählen, die kostenlose Registrierungen oder Rabatte anbieten.

2. Reisekosten

Nachdem Sie eine russische Frau online kennengelernt haben, empfiehlt es sich, ihr Land zu besuchen. Das ist natürlich riskant. Einige Partnervermittlungen für russische Katalogbräute bieten aber auch Romantiktouren an oder erklären sich dazu bereit, für eine sichere Reise zu bürgen. Diese Dienste sind natürlich nicht umsonst.

So oder so werden Sie für die Flugtickets, Unterbringung, Essen usw. aufkommen müssen, wobei das alles je nach Komfortniveau ausfällt und danach, wie weit Ihr Heimatland von Russland entfernt ist.

Beachten Sie auch, dass Sie, wenn Sie eine russische Frau kennenlernen möchten, sie auf jeden Fall für sie die Essen im Restaurant, Ausflüge usw. mitbezahlen müssen.

3.Verwaltungskosten

Hier werden Sie sich auf einen Kampf mit jeder Menge Papiertigern gefasst machen müssen, von der Beschaffung von Visen bis zum Engagieren eines Anwalts für Ausländerrecht. Sie werden ohnehin einen engagieren müssen, falls irgendetwas mit den Pässen oder Visen schiefläuft.

Kommt Ihre russische Frau wirklich in Ihr Land, sollten Sie sich auch darauf gefasst machen, all Ihre Auslagen zu bezahlen, um zu beweisen, dass Sie ein zuverlässiger Partner sind.

Es ist also insgesamt nicht billig, eine russische Frau zu finden, aber es ist es definitiv wert. Wer würde sich schließlich nicht gerne glücklich in den armen einer fürsorglichen, sanftmütigen und attraktiven russischen Frau zu finden?

Neuestes update: 2019-02-18Weiterlesenbutton arrow

Internationaler Datingratgeber: so kommen Sie russischen Frauen richtig näher

Dave Greenberg

Viele können dieses legendäre Klischee vielleicht schon nicht mehr hören, aber russische Frauen gehören tatsächlich zu den attraktivsten Frauen der Welt, und auch zu den Frauen, die es sich am ehesten lohnt, zu heiraten.

Der Beweis dafür ist, dass immer mehr Ausländer nach Russland oder in ehemalige Länder der Sowjetunion reisen, wo diese russischen Schönheiten wohnen, um eine perfekte Ehefrau zu finden. Das läuft aber meist nicht immer so glatt wie geplant. Viele westliche Männer haben Schwierigkeiten damit, bei russischen Frauen zu punkten, weil sie es nicht schaffen, ihre Mentalität zu verstehen.

Was müssen Sie nun also tun, um das Herz einer russischen Eisprinzessin zum Schmelzen zu bringen? Wir haben zumindest ein paar nützliche Vorschläge.

Begegnen Sie ihr (und auch Ihrem Land) mit Respekt

Sie haben vielleicht schon davon gehört, dass viele Russinnen in Ermangelung echter Kavaliere dazu neigen, Trunkenbolde, Faulenzer und Männer zu heiraten, die sie verprügeln. Teilweise ist da etwas dran. Deswegen glauben auch einige Männer, dass Russinnen auch dann bereit sind, eine Beziehung mit ihnen einzugehen, wenn Sie sie respektlos behandeln.

Genau das sollten Sie aber nicht tun. Russische Frauen sehen in Ausländern oft gewissermaßen Ihre Erlöser, und wenn Sie sie schlecht behandeln, werden Sie jegliche Hoffnung in die Männerwelt verlieren. Verzichten Sie also auf jeglichen Sexismus, Vorurteile und Prügel, und zeigen Sie ihr, dass sie für Sie etwas ganz Besonderes ist. Im Handumdrehen wird die russische Schönheit Ihnen gehören.

Russische Frauen hegen außerdem meistens eine ausgesprochene Heimatliebe. Sie sollten deshalb auch ihr Heimatland respektieren.

Schenken Sie ihr Blumen

Russinnen sind wirklich geradezu besessen von Blumensträußen. Je teurer und exklusiver die Blumen sind, umso besser.

Diese Haltung zeigt eigentlich auch, dass Russinnen nicht wirklich auf Geld aus sind. Schmuck ist ihnen manchmal gar nicht so wichtig wie die Möglichkeit auf Vkontakte oder Instagram mit wertvollen Blumen prahlen zu können. So können sie der ganzen Welt zeigen, dass es jemanden gibt, der sie liebt und wertschätzt (und das ist es, was Blumen in Russland bedeuten).

Seien Sie ein Gentleman

Wenn Sie mit einer russischen Frau anbandeln, sollten Sie sich immer bereit zeigen, ihr die Tür aufzuhalten, den Stuhl zurechtzurücken oder ihr dabei zu helfen, eine Tasche zu tragen. Das ist natürlich für viele etwas steif altmodisch. Wenn Sie sich aber in ein Auto setzen, ohne Ihrer russischen Herzensdame vorher die Tür aufzuhalten, können Sie sich auf genervtes Augenrollen und launische Kommentare gefasst machen.

Antworten Sie rechtzeitig

Russinnen lieben es, wenn man Ihnen Aufmerksamkeit schenkt. Mit ein paar Kurznachrichten am Tag ist es also nicht getan. Rufen Sie sie gelegentlich einmal an und nehmen Sie ab, wenn sie Sie anruft. Wenn Sie nicht rangehen können, schicken Sie ihr auf jeden Fall eine Nachricht und sagen Sie Bescheid, dass Sie später zurückrufen werden. Sonst wird sie leicht annehmen, Sie würden sie betrügen.

Kleiden Sie sich genauso elegant wie sie

Wenn Sie eine russische Frau ausführen, sollten Sie niemals lockere Alltagskleidung tragen. Für eine Russin ist ein Date die Gelegenheit, endlich einmal das schickste Kleid rauszuholen, sich zu schminken, die Haare zu stylen und so hohe Absätze wie nur möglich anzuziehen. Sie sollten sich entsprechend passend zurechtmachen. Sonst können Sie sich, wie schon gesagt, auf genervtes Augenrollen gefasst machen.

Neuestes update: 2019-02-18Weiterlesenbutton arrow

So finden Sie auch mit über 40 noch eine Frau

Taylor Thompson

Im fortgeschrittenen Alter eine Frau zu finden ist nicht immer einfach. Viele Männer über 40 treffen auf jede Menge Hindernisse, wenn sie zum zweiten Mal eine schöne Frau heiraten wollen. Es gibt dutzende Gründe, warum das so ist. Wir werden auf die wichtigsten davon eingehen.

Ihre Vergangenheit

Mit 40 Jahren haben Sie schon die Hälfte Ihres Lebens hinter sich. Sie hatten Ihre Hochs und Tief, haben viel erlebt, das erste Haus, das erste Auto, den ersten Job. Und das alles haben Sie zusammen mit Ihren Freunden und Ihrer alten Liebe erlebt.

Ihre Vergangenheit ist aber auch das erste Hindernis auf dem Weg zu einer neuen Liebe. Sie werden zugeben müssen, dass Sie jetzt jede Menge Erfahrung haben und Sie diese Erinnerungen mit einem neuen Menschen werden teilen müssen.

Viele Singles haben Angst vor dem Gedanken, sich einem Fremden gegenüber zu öffnen. Solange Sie das aber nicht tun, können Sie niemandem näherkommen. Erzählen Sie also Ihre Lebensgeschichte und hören Sie sich auch die Geschichte Ihres Gegenübers an. Seien Sie dazu bereit, Ihre Fehler, Rückschläge, Erfolge und Misserfolge und die Ihres Gegenübers zu akzeptieren. Sie haben nun die Möglichkeit, mit ihm noch einmal komplett neu anzufangen.

Ihr Charakter

Über 40 zu sein hat seine Vor- und Nachteile. Sie haben wahrscheinlich Ihre innere Mitte gefunden, wissen, was Sie wollen und was Sie nicht wollen. Sie haben Ihre Gewohnheiten, Ihre Lieblingsserien und -musik und wollen von etwas anderem gar nichts wissen. Das nennt man zwar Charakter, kann Ihnen aber auch im Wege stehen.

Es ist natürlich schön und gut, Charakter zu haben und zu wissen, wer Sie sind, aber wenn Sie nach einer Frau suchen, sollten Sie auch etwas flexibler sein. Seien Sie offen für neue Interessen, Hobbys und Weltanschauungen. Mit 40 ist das Leben schließlich noch nicht zu Ende, und Sie können also noch jede Menge Neues mit Ihrer neuen Partnerin kennenlernen. Das geht natürlich nur, wenn Sie sie so annehmen, wie sie ist.

Ihre Ansprüche

Jetzt, da Sie 40 sind und wissen, was Sie im Leben wollen, ist es schwerer, einen Partner zu finden, weil Sie gewissen Ansprüche stellen. Es reicht eben nicht, wenn eine Partnerin lustig ist und gut aussieht. Sie brauchen Stabilität, Geborgenheit, Perspektiven. Manche Eigenschaften stören Sie, nach anderen suchen Sie. Verständlicherweise schränkt das die Zahl potentieller Partner deutlich ein.

Die Liebe, die Sie nun empfinden, ist wesentlich vernunftbetonter. Mit 20 waren Sie von vielen Menschen rein körperlich angezogen, aber heute reicht das nicht mehr. Der beste Vorschlag ist es, dort nach einer geeigneten Partnerin zu suchen, wo Sie sie am ehesten antrifft, beispielsweise in Galerien, Ausstellungen und Konzerten, und nicht in Bars.

Der Hauptschlüssel zum Erfolg ist es über 40, bereit zu sein, sich einem neuen Menschen gegenüber zu öffnen. Akzeptieren Sie all Ihre guten und schlechten Seiten, seien Sie ehrlich und lassen Sie einen neuen Menschen in Ihr Leben.

Neuestes update: 2019-02-18Weiterlesenbutton arrow