9.8
(4567 stimmen)

SilberSingles Bewertung

Schon Udo Jürgens wusste, dass mit 66 das Leben erst anfängt. Viele suchen deshalb auch in fortgeschrittenem Alter noch einmal das Glück. SilberSingles hat sich speziell auf dieses Publikum ausgerichtet: auf Junggebliebene, die sich von ihrem Alter nicht vom zweiten Frühling abhalten lassen. Da die Seite international aktiv ist, stehen die Chancen auch gut, eine russische, ukrainische oder osteuropäische Frau zu finden.

 

Antwortrate:92%
Frauen online:4567
Seite besuchenbutton arrow

SilberSingles Site-Übersicht

Vorteile

  • Partnerfindung durch ausführlichen Persönlichkeitstest
  • Einfach zu bedienende, anfängerfreundliche Benutzeroberfläche
  • Hoher Sicherheitsstandard
  • Kundenservice
  • International aktiv, u.a. auch in Osteuropa, d.h. Russland, Polen, Tschechien und der Slowakei
  • Freundliche Atmosphäre
  • Sehr günstige Preisgebung

Nachteile

  • Stark eingeschränkte Funktionen bei kostenloser Mitgliedschaft
  • Altersbedingt leichter Frauenüberschuss
  • Geringe Mitgliederzahlen
  • Wenig Zusatzfunktionen

Übersicht

SilberSingles, wie die 2017 online gegangene deutsche Version der seit 2011 auf dem Markt aktiven Seite SilverSingles heißt, ist eine Datingseite für alle über 50, die den Lebensabend aber nicht alleine verbringen möchten. Darunter finden sich nicht selten auch Frauen aus Osteuropa, Russland und der Ukraine. Durch seine einfache Bedienbarkeit verspricht die Seite eine einfache Kontaktfindung, die dank des Persönlichkeitstests und des wirksamen Suchalgorithmus auch einfach und garantiert vonstattengeht.

Benutzerfreundlichkeit

SilberSingles hat es sich von Anfang an zur Aufgabe gemacht, den Bedürfnissen von Menschen über 50 gerecht zu werden. Viele davon sind mit Online-Dating überhaupt nicht vertraut und scheuen sich deshalb oft, sich in diese fremde und neue Welt zu wagen. Die Benutzeroberfläche ist deshalb sehr einfach und übersichtlich gestaltet, sodass auch völlig Unbedarfte in Sachen Online-Dating sich schnell zurechtfinden.

Bei der Anmeldung, die an sich kostenlos ist, wird ein Persönlichkeitstest durchgeführt, der sehr ausgiebig ist und ermittelt, welche Partner am besten zu Ihnen passen. Der Test ist sehr umfangreich, umfasst 100 Fragen und nimmt eine halbe bis eine Stunde in Anspruch. Anhand der dort gemachten Angaben bekommen Sie anschließend Partnervorschläge zugeschickt. Praktisch ist hier, dass Sie neben den passenden Vorschlägen auch eine Kategorie namens „Was wäre, wenn?“ präsentiert bekommen. In dieser werden User aufgeführt, die eigentlich nicht ganz perfekt passen, mit denen sich aber erfahrungsgemäß oft doch ein sehr angenehmes Gespräch entwickeln kann.

Zudem ist auch eine manuelle Suche nach anderen Usern möglich. Die Suchfunktionen sind hier sehr genau und umfassen beispielsweise Alter und Körpergröße, Entfernung vom eigenen Wohnort, Kinderwunsch, Bildung, Einkommen, Rauch- und Trinkgewohnheiten sowie Ethnie und Religion. Alle Suchfaktoren können dabei jeweils gewichtet werden, was eine noch präzisere Suche ermöglicht.

Kundenservice

Sollte es dennoch Unklarheiten im Umgang mit der Seite geben, steht Werktags ein Kundenservice zur Verfügung, der Ihnen jede Einzelheit erklären wird. Ansonsten steht jederzeit auch eine sehr umfangreiche „Hilfe“-Sektion zur Verfügung, die die häufigsten Fragen beantwortet.

Da SilberSingles bewusst sehr einfach gestaltet ist, um auch Einsteigern ins Online-Dating ein erfüllendes, gleichzeitig aber nicht überforderndes Erlebnis zu bieten, ist die Anzahl der Zusatzfunktionen sehr gering. Der Service beschränkt sich daher auf Partnervorschläge anhand des Persönlichkeitstests sowie dem Senden und Verschicken von Nachrichten. Diese Funktion ist auch nur dann verfügbar, wenn eine kostenpflichtige Mitgliedschaft beantragt wird.

Dank der mobilen App, die mit der Premium-Mitgliedschaft verfügbar ist, können Sie auch unterwegs sehr einfach Kontakt halten.

Anzahl der Mitglieder

Die Anzahl der Mitglieder ist mit derzeit 200.000 vergleichsweise gering. Tatsächlich sind die Zahlen aber im stetigen Wachsen begriffen, laut eigenen Angaben sind es pro Woche bis zu 35.000 Neumitglieder.

Dabei handelt es sich wohlgemerkt um die Zahlen für den deutschen Ableger SilberSingles. Nimmt man die User der internationalen Versionen hinzu, die u.a. auch in Russland, Polen, Tschechien, der Slowakei, Mexiko und Chile aktiv sind, sind es jedoch leicht mehrere Millionen, jedoch liegen hier bislang keine genauen Zahlen vor. Wer russische, ukrainische und osteuropäische Frauen mag, kommt hier entsprechend auf seine Kosten.

Praktisch und einzigartig in der Welt des Online-Datings ist auch das Vorgehen von SilberSingles, inaktive User und „Karteileichen“ aus dem Spiel zu nehmen und so zu garantieren, dass man, wenn man jemanden anschreibt, auch eine Antwort bekommt. Sind User nämlich zu lange inaktiv, wird ihr Profil zwar nicht gelöscht, jedoch nicht mehr in den Suchergebnissen anderer User angezeigt.

Einzigartig, aber schlicht und einfach durch das gehobene Alter der User bedingt, ist auch die Tatsache, dass es auf SilberSingles einen leichten Frauenüberschuss gibt. Rund 60 % der angemeldeten User sind weiblich und 40 % männlich, das genau gegenteilige Verhältnis also, als auf Webseiten für das „junge Gemüse“. Als männlicher User sind Sie hier deshalb in gewisser Weise als „Hahn im Korb“ im Vorteil.

Qualität der Profile

Der insgesamt puristischen Herangehensweise der Seite entsprechend sind die Profile sehr klar und übersichtlich gehalten. Neben einigen grundsätzlichen Angaben und der Passung anhand der Persönlichkeitstests können ein paar kurze Vorstellungstexte geschrieben werden, anhand derer sich andere User anschließend ein gewisses Bild von ihrem Gegenüber machen können.

Das Profil kann Schritt für Schritt und direkt im Zuge der Anmeldung erstellt werden. So können Sie sicher sein, dass sie gleich loslegen können und sie auch auf Profile stoßen, die aussagekräftig sind.

Ebenfalls möglich ist das Einstellen von Fotos. Diese werden, sofern man nur die kostenlose Mitgliedschaft hat, verschwommen angezeigt und erst dann freigeschaltet, wenn man sich für eine kostenpflichtige Mitgliedschaft entscheidet.

Sicherheit & Betrugsschutz

Als in Deutschland ansässige Firma ist SilberSingles geltendem deutschen Datenschutzrecht verpflichtet. Dies wird auch rigoros eingehalten. Auch technisch ist SilberSingles durch Verwendung von SSL-Protokollen auf dem neuesten Stand.

Alle Profile werden regelmäßig auf Ungereimtheiten überprüft und im Verdachtsfall gelöscht. Allgemein kann jedoch gesagt werden, dass man auf SilberSingles höchstselten User mit unlauteren Absichten vorfindet. Wie auf allen anderen Seiten auch sollten Sie jedoch auch hier immer eine gewisse Vorsicht mitbringen auf Ihr Gefühl hören.

Kosten und Preise

Da die kostenlose Basis-Mitgliedschaft nur sehr eingeschränkte Funktionen bietet und vor allem keine wirkliche Möglichkeit der Kontaktaufnahme, empfiehlt sich das Bestellen einer Premium-Mitgliedschaft.

Wie bei allen Seiten sinkt bei SilberSingles der monatliche Preis, wenn ein längeres Abonnement abgeschlossen wird. Bei einem Abonnement von 3 Monaten sind es noch 117,00 € bzw. 39,00 € im Monat. Wird ein 6-monatiges Abonnement abgeschlossen sind es 145,00 € bzw. 29,00 € im Monat. Werden gleich 12 Monate Premium-Mitgliedschaft abgeschlossen, verringern sich die monatlichen Kosten auf 20 € bzw. einen Gesamtpreis von 240,00 €.

Seite besuchenbutton arrow
Kommentare0