Your privacy
We use cookies to improve your experience on our site and to show you personalized advertising. To find out more, read our privacy policy.
OK
Parship.de
9.5
(4345 stimmen)
Parship
1
10
9.5
Premium Partner Vermittlung
domain logo
2019-02-05
Parship

Parship Bewertung

Parship ist eine der bekanntesten Online-Partnervermittlungen Deutschlands. Seit 2000 ist sie auf dem Markt und ist seitdem auch in andere Länder der Welt expandiert. Wem seriöses Dating am Herzen liegt und eine ernsthafte, längere Beziehung sucht, dürfte hier richtig sein. Auch Frauen aus Russland und der Ukraine sind hier nicht selten anzutreffen. Die Anmeldung ist kostenlos und umfasst auch einen psychologisch fundierten Persönlichkeitstest, mit dessen Hilfe ein Profil erstellt wird, um den richtigen Partner zu finden. Das ist aber noch lange nicht alles, was in Parship steckt.

Antwortrate:96%
Frauen online:5265
Seite besuchen

Parship Site-Übersicht

Vorteile

  • Seit 2000 auf dem Markt, große Erfahrung im Geschäft
  • Kostenloser psychologischer Persönlichkeitstest
  • Kostenlose Anmeldung
  • Mehrfacher Testsieger
  • Suche nach männlichen oder weiblichen Partnern möglich
  • Kontaktgarantie und mögliche kostenlose Verlängerung der Mitgliedschaft

Nachteile

  • Hauptsächlich auf deutschsprachige Länder und Länder der EU konzentriert
  • Kostenpflichtige Mitgliedschaft erforderlich, um alle Funktionen nutzen zu können
  • Sehr kostspielig

Übersicht

Parship ist aus gutem Grund führend unter den deutschsprachigen Partnerbörsen. Seit 2000 auf dem Markt, konnte der Pionier in Sachen Online-Dating nicht nur einige Erfahrungen sammeln, sondern auch mehrfach als Testsieger in vielen Bewertungen hervorgehen. Ein Grund für den Erfolg ist der eigens entwickelte Suchalgorithmus nach einem Persönlichkeitstest. Dieser wurde unter Mithilfe tatsächlicher Psychologen erstellt und garantiert so, dass Sie garantiert den oder die Richtige/n finden.

Benutzerfreundlichkeit

Parship ist schon in puncto Benutzerfreundlichkeit zurecht Testsieger geworden. Bei der Anmeldung brauchen Sie lediglich Ihre E-Mail-Adresse, ein Passwort, Ihr Geschlecht und das bevorzugte Geschlecht bei Ihrer Partnersuche anzugeben. Eine Anmeldung über Facebook ist ebenfalls möglich und erleichtert die Sache ungemein.

Gleich auf der Startseite erhalten Sie eine Liste aller anhand ihres Persönlichkeitstests passenden Kandidaten und Kandidatinnen. Die Benutzeroberfläche ist sehr übersichtlich gehalten und spiegelt die Seriosität des Anbieters wieder. In der Regel findet man sich auf der Seite auch schnell allein zurecht, da die Links selbsterklärend sind.

Kundenservice

Gleich zu Anfang erhalten Sie eine ausführliche, psychologische Persönlichkeitsauswertung, die Sie sogar in mehrseitigem PDF-Format abspeichern können. Anhand dieser wird ermittelt, welche Partner bzw. Partnerinnen am besten zu Ihnen passen. In ihrer Ausführlichkeit ist diese im Online-Dating-Markt einzigartig.

Bei der kostenlosen Grundversion ist diese mitinbegriffen, ebenso die Möglichkeit, Profile zu durchstöbern und Interesse an einer möglichen Kandidatin zu bekunden. Kostenlos ist ebenso die Suche nach Partnern. Diese können Sie entweder nach Passung anhand des Persönlichkeitstests ausführen, oder aber manuell nach Faktoren wie Alter, Wohnort, Lebensgewohnheiten (z.B. Raucher oder Nichtraucher) durchführen. Um Textnachrichten verfassen zu können, ist jedoch eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft erforderlich.

Der Kundendienst ist sehr reaktiv, jederzeit verfügbar und kann Ihnen bei allen Problemen weiterhelfen.

Anzahl der Mitglieder

Nach derzeitigem Stand sind auf Parship über 730.000 Singles registriert. Das spiegelt aber lediglich die Zahl derer wider, die auf der Suche sind. Tatsächlich ziehen fast drei Viertel aller Paare, die sich auf Parship finden, schon im ersten Jahr der Bekanntschaft zusammen, fast die Hälfte heiraten sogar.

Die User sind dabei größtenteils im deutschsprachigen Raum, also Deutschland, Österreich und der Schweiz ansässig. Da insgesamt nicht wenige Frauen aus Russland, der Ukraine und Osteuropa in diesen Ländern leben, stehen Ihre Chancen, eine russische oder ukrainische Frau dort zu treffen, nicht sehr schlecht. Parship verfügt auch über Ableger im EU-Ausland sowie in Mexiko, allerdings handelt es sich dabei um separate Plattformen.

Qualität der Profile

Die Profile sind allein schon wegen des zwingend erforderlichen Persönlichkeitstests sehr aussagekräftig. Neben diesen Angaben sind alle möglichen persönlichen Daten wie Alter, Wohnort, Größe, Gewicht, Lebensgewohnheiten und Hobbys möglich. Wieviel im jeweiligen Profil angegeben ist, bleibt den Usern selbst überlassen. Eine Kontaktaufnahme zu anderen Usern ist allerdings erst dann möglich, wenn das Profil mindestens zur Hälfte ausgefüllt ist

Sicherheit & Betrugsschutz

Sicherheit wird auf Parship großgeschrieben. Nicht zuletzt deshalb war die Seite mehrfacher Testsieger, so auch beim TÜV, der die Datenschutzpolitik von Parship ausdrücklich gelobt hat. Die Seite verwendet ein SSL-Sicherheitsprotokoll, sodass keinerlei Daten von außen eingesehen werden können, weder bei der Anmeldung noch beim Surfen auf der Seite.

Bei der Anmeldung wird die Identität der User nicht sofort überprüft. Dennoch durchsuchen die Mitarbeiter die Profile regelmäßig nach Unstimmigkeiten und möglichen betrügerischen Absichten. Sollten Sie selbst einen Verdacht hegen oder an mögliche Betrüger geraten sein, können Sie die entsprechenden Profile jederzeit melden. Die Mitarbeiter von Parship werden das Nötige veranlassen. Im Allgemeinen kommen solche Fälle auf Parship aber eher selten vor.

Parship hält allerdings auch viele Tipps und Tricks parat, um mögliche betrügerische Absichten zu erkennen und richtig damit umzugehen. Es empfiehlt sich, diese durchzulesen, bevor Sie mit der Partnersuche loslegen.

Kosten und Preise

Die Anmeldung selbst ist kostenlos. Kostenlos ist ebenso eine begrenzte Form der Mitgliedschaft, bei der Sie Profile durchstöbern und Ihrem Gegenüber Interesse bekunden können. Da diese Form der Mitgliedschaft keine wirklich effiziente Partnersuche erlaubt, empfiehlt es sich, eine kostenpflichtige Mitgliedschaft zu wählen.

Die kostenpflichtige Mitgliedschaft, die erforderlich ist, um alle Funktionen der Kontaktaufnahme nutzen zu können, gehört mit zu den teuersten unter allen Datingseiten. 6 Monate Mitgliedschaft kosten 449,40 €, was pro Monat 74,90 € macht. Durch Abschließen längerer Abonnements können allerdings gewisse Kosten eingespart werden. Für 12 Monate bezahlt man so 658,80 €, was pro Monat nur noch 54,90 € und so eine Ersparnis von 27 % ergibt. Bei Abschluss eines 24-monatigen Abonnements müssen nur noch 837, 60 € entrichtet werden, was einen monatlichen Preis von 34,90 € und eine Ersparnis von 46 % im Vergleich zum 6-monatigen Abonnement ergibt. Der Zahlturnus (monatlich, vierteljährlich usw.) kann dabei gewählt werden und ermöglicht weitere Rabatte.

Diese Preise wirken auf den ersten Blick sehr hoch. Tatsächlich bietet Parship allerdings auch eine Kontaktgarantie. Sollten Sie innerhalb von mehreren Monaten keinen Erfolg bei der Kontaktaufnahme haben, kann das Abonnement kostenlos verlängert werden.

Seite besuchen
Kommentare0