9.7
(5468 stimmen)

LoveScout24 Bewertung

LoveScout24 ist mit seinen allein in Deutschland eine Million Nutzern die beliebteste Partnervermittlung Deutschlands. Weltweit bringt sie es mit allen Ablegern in fast allen EU-Ländern und Kanada sogar auf stolze 24 Millionen. Die Chancen, eine Frau aus Osteuropa, Russland, der Ukraine oder Asien kennenzulernen, stehen daher nicht schlecht. Echte Kavaliere werden hier belohnt, denn als einzige Datingseite bietet sie ein „Gentleman-Siegel“ für alle Herren, die durch höflichen Umgang im Netz auffallen.

Antwortrate:97%
Frauen online:5468
Seite besuchenbutton arrow

LoveScout24 Site-Übersicht

Vorteile

  • 1 Million aktive Mitglieder allein in Deutschland
  • „Gentleman-Siegel“ für gutes Benehmen
  • Inkognito-Modus verfügbar
  • Mobile Apps für Android und iPhone
  • Regelmäßige Offline-Veranstaltungen in großen deutschen Städten
  • Günstige Preisgebung

Nachteile

  • Stark eingeschränkte kostenlose Version
  • Wegen großer Benutzerzahl anfällig für Fakes und Betrüger

Übersicht

LoveScout24 ist seit 2000 auf dem Markt und gehört somit ebenfalls zu den Urgesteinen des Online-Datings in Deutschland. Seither hat sich die Seite zur mitgliederstärksten Partnervermittlung Deutschlands gemausert und bietet mit einer Million Nutzern jede Menge Fische im Ozean, sodass für jeden und jede etwas dabei ist. Auch Männer, denen es russische, ukrainische, osteuropäische und asiatische Frauen angetan haben, können hier fündig werden. Die fortschrittliche, einfach Technik und die ausführlichen Profile ermöglichen eine gezielte und genaue Suche, die dank der Mobil-Apps auch leicht unterwegs durchgeführt werden kann. Die Seite belohnt mit dem „Gentleman-Siegel“ höfliches Verhalten und setzt somit Maßstäbe für einen zivilisierten Umgang im Internet

Benutzerfreundlichkeit

Die Anmeldung auf LoveScout24 verläuft ziemlich unkompliziert. Sie müssen in einigen wenigen, selbsterklärenden Schritten ein paar Angaben machen und brauchen im Prinzip nur eine funktionierende E-Mail-Adresse, um loslegen zu können. Auch die Navigation ist dank des übersichtlichen Designs sehr einfach

Dank der kostenlosen Mobil-App können Sie auch unterwegs ganz leicht Kontakt mit Ihren Auserwählten halten. Diese ist als Version für Android und iPhone erhältlich, bislang allerdings noch nicht für Windows. Die App bietet dabei alle Funktionen, die auch die Webseite bietet.

Kundenservice

Prinzipiell bietet LoveScout24 alle gängigen Funktionen einer Datingseite. Bei der kostenlosen Version, auf die man nach der ebenfalls kostenlosen Anmeldung Zugriff erhält, ist dies zunächst einmal die Suche nach Usern, das Anzeigen von deren Profilen, das Anzeigen von Besuchern des eigenen Profils sowie das Empfangen von Nachrichten.

Um auf diese per E-Mail antworten zu können, ist eine kostenpflichtige Mitgliedschaft erforderlich. Diese bietet alle Kontaktmöglichkeiten wie Chatten, das Versenden von Textnachrichten sowie vorgefertigten TextbausteinДen zum Anbahnen von Flirtkontakten. Ebenfalls nutzbar ist für zahlende User der Inkognito-Modus, bei dem die eigenen Besuche auf anderen Profilen nicht angezeigt werden, sowie das Dateroulette: bei dieser Funktion wird eben gerade kein gezielt nach den eigenen Kriterien ausgesuchtes Profil angezeigt, sondern ein rein zufälliges. Wer gerne die Dinge dem eigenen Glück überlässt und Überraschungen zu schätzen weiß, hat damit eine ganz neue Form der Kontaktaufnahme zur Verfügung.

Toll ist es auch, dass sich die Dienste von LoveScout24 nicht auf das Internet beschränken. Tatsächlich veranstaltet LoveScout24 regelmäßig in größeren Städten Dating-Events, auf denen Sie in entspannter Atmosphäre neue Leute kennenlernen können, und vielleicht auch genau die Richtige fürs Leben.

Anzahl der Mitglieder

Die Mitgliederanzahl ist die höchste aller Partnervermittlungen Deutschlands: jeden Monat sind deutschlandweit eine Million User auf LoveScout24 aktiv. Rechnet man die anderen Ableger in diversen Ländern der EU hinzu, sind es sogar stolze 24 Millionen. Entsprechend gut sind auch die Chancen, Frauen aus Osteuropa, Russland, der Ukraine oder Asien kennenzulernen. Da die Geschlechtsverhältnisse recht ausgewogen sind und nach Angaben der Plattform bei einem Anteil von 45 % Frauen und 55 % Männern liegen, stehen die Chancen allgemein sehr gut, die Richtige zu finden.

Qualität der Profile

Die Profile sind sehr ausführlich. Um nämlich passende Partnervorschläge zu erhalten, müssen die User möglichst viele Angaben zu eigenen Interessen, Wünschen, Vorstellungen, Hobbys, Lebensgewohnheiten usw. machen. Außerdem können bis zu 25 Bilder auf das Profil gestellt werden. Sie sollten sich selbst daher etwas Zeit nehmen, um Ihr Profil richtig auszufüllen. Etwas Kreativität ist hier auch gefragt, denn Sie sollten nicht nur ankreuzen und Kategorien auswählen, sondern auch ein wenig schreiben

Sobald Sie sich diese Zeit genommen haben, werden Sie aber auch nicht nur mit passenden Vorschlägen belohnt, sondern bekommen dank dieser Standards auch selbst sehr ausführliche Profile geboten, in denen Sie meist eine sehr genaue Vorstellung davon bekommen, wie Ihr Gegenüber tickt.

Ihr eigenes Profil können Sie auch dadurch schmücken, dass Sie sich gut benehmen: für höfliche, angemessene Kommunikation können Sie sie sich nämlich ein „Gentleman-Siegel“ verdienen, das den Damen anzeigt, dass Sie ein Mann sind, der sich respektvoll zu verhalten weiß und sich durch die Distanz des Internets nicht davon abhalten lässt, ein echter Kavalier zu sein.

Sicherheit & Betrugsschutz

LoveScout24 richtet sich stets strikt nach den geltenden Datenschutzrichtlinien. Ihre persönlichen Daten sind deshalb in besten Händen und werden garantiert nicht an Dritte weitergegeben. Andere Mitglieder können weder Ihren vollen Namen, noch die Post- oder E-Mail-Adresse jemals einsehen. Alle Daten werden per SSL-Protokoll verschlüsselt. Die Anonymität und Sicherheit aller Nutzer ist somit garantiert

Das „Gentleman-Siegel“ garantiert vor allem für die weiblichen Nutzer ein hohes Maß an Sicherheit vor Belästigung und ist für männliche User ein Anreiz, das Internet nicht als Ausrede für schlechtes Benehmen zu verstehen.

Da LoveScout24 die mitgliederstärkste Partnervermittlung Deutschlands ist, zieht sie leider auch sehr viele Betrüger und Fakes an. Der Kundenservice tut sein Möglichstes, um diese aus dem Verkehr zu ziehen. Dennoch sollten Sie sich die nötigen Tutorials zum Erkennen von Betrügern und Fakes genau durchlesen, auf alle verdächtigen Profile achten und diese umgehend an den ständig verfügbaren Kundenservice weiterleiten.

Kosten und Preise

Es gibt eine kostenlose Version der Seite, die allerdings nur sehr eingeschränkte Funktionen bietet und daher nicht zu empfehlen ist. Es empfiehlt sich daher, eine kostenpflichtige Mitgliedschaft abzuschließen.

Deren Preise sind recht moderat. Grundsätzlich kostet eine Premium-Mitgliedschaft pro Monat 39,90 €. Abonnieren Sie die Seite gleich für drei Monate, sind es nur noch 89,70 € bzw. 29,90 € pro Monat und damit eine Ersparnis von 25 %. Schließen Sie gleich ein Abonnement für 6 Monate ab, zahlen Sie nur noch 119,40 € bzw. 19,90 € pro Monat.

Zudem gibt es noch eine Premium-Plus-Mitgliedschaft, die als Bonus zusätzliche Funktionen bietet. Sie kostet 59,90 € pro Monat. Drei Monate dieser Mitgliedschaft kosten 149,70 €, während der Preis für sechs Monate bei 239,40 € liegt.

Seite besuchenbutton arrow
Kommentare 0